Adventskranz aus Einmachgläsern ganz einfach selber machen.

Adventskranz basteln aus Einmachgläsern

So langsam bin ich schon richtig in Weihnachtsstimmung und kann es kaum mehr erwarten alles zu dekorieren und es mir so richtig gemütlich zu Hause zu machen! Natürlich darf wie jedes Jahr kein Adventskranz in der kalten Jahreszeit fehlen! Ich werde wie immer einen selbst binden, jedoch möchte ich dieses Jahr auch einen kleinen für unseren Wohnzimmertisch basteln! Perfekt, dass mir vor kurzem diese vier kleinen Einmachgläser zwischen die Finger gekommen sind, als wir den Keller entrümpelt haben! Vier Einmachgläser, da musste ich einfach sofort an einen selbst gemachten Adventskranz denken! Also habe ich mich an meinen Basteltisch gesetzt und diesen kleinen süßen hyggeligen Upcycling Kranz gebastelt! Naja ein Kranz ist es nicht wirklich, aber eine wundervolle Dekoidee für die Weihnachtszeit auf jeden Fall, findest du nicht auch?

Alles was du für den selbst gemachten Adventskranz aus Einmachgläsern benötigst.

Für den DIY Adventskranz benötigst du

  • vier Einmachgläser
  • permanent Marker/ Glas Marker
  • Papier
  • Klebeband
  • vier Kerzen oder Teelichter
  • Tannenzweige
  • Brett
  • weihnachtliche Deko

Anleitung für den selbst gemachten Adventskranz

Bevor es ans basteln geht, solltest du deine Gläser noch einmal ausspülen und von Etiketten befreien. Bei mir war ein Barcode an der Seite aufgedruckt, welcher sich ganz einfach mit ein wenig Nagellackentferner entfernen lies. ACHTUNG! Falls du auch Nagellackentferner verwendest, merke dir die Stelle, damit du später auf einer anderen Stelle schreibst. Ich habe da immer Angst, dass die Stifte kaputt gehen oder nicht so gut am Glas halten.

Nummerierung für den DIY Adventskranz erstellen.

Danach habe ich mir kleine Zettel geschnitten, welche genau im mein Einmachglas passen. Darauf habe ich mit einem Brushpen die Zahlen ausgeschrieben gelettert. Alternativ kannst du dir natürlich auch einen Schriftzug in der passenden Größe ausdrucken und diese dann als Vorlage nehmen. Klebe mit ein wenig Klebeband den Zettel im Einmachglas fest und übertrage den Schriftzug auf deinen DIY Adventskranz.

Die Einmachgläser werden beschriftet.

Danach entfernst du das Stückchen Papier und bewunderst dein Werk! Mit Hilfe eines Druckers kann wirklich jeder diesen Adventskranz hübsch belettern! Ich liebe diese Technik, da sie so einfach und so wirksam ist!

DIY Adventskranz aus Einmachgläsern
Da mir nur das Geschriebene zu wenig war, habe ich noch ein paar weiße Punkte um die Schrift gemalt. Alternativ kannst du natürlich auch weihnachtliche Illustrationen auf die Einmachgläser malen oder es einfach nur mit dem Schriftzug lassen. Das ist ganz dir überlassen.

Ich wünsche dir nun viel Spaß beim nach basteln dieser kleinen Upcycling Idee und eine schöne Vorweihnachtszeit! <3

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Adventskranz basteln aus Einmachgläsern”