DIY Windlicht mit Herbstmotiven ganz einfach selber basteln

Die Herbstzeit ist endlich da!! Das bedeutet aber auch, die Tage werden kürzer und es wird früher dunkel! Da dürfen selbst gebastelte DIY Windlichter als Herbstdeko auf keinen Fall fehlen! Ich persönlich freue mich genau auf diese kuschlige Zeit! Egal ob mit einem kleinen Kürbis, Blättern oder mit Naturmaterialien beklebt, für mich gehören toll gestaltete Teelichtgläser einfach zum Herbst dazu! Dieses wunderschöne und dekorative Windlicht habe ich in Zusammenarbeit mit UHU gebastelt! In meinem Beitrag erfahrt ihr, warum der Alleskleber Kraft von UHU so gut für dieses DIY Projekt geeignet war! Werbung für UHU

Für das handmade Windlicht mit Kork benötigst du

UHU Alleskleber Kraft (Werbung)
– Windlichtglas
– dünne Korkplatte
– weißen Stift
– eine Schere
– ggf. Bleistift

Dekorative Blätter und Kürbisse aus Kork basteln

Zeichne deine herbstlichen Motive auf die Korkplatte auf, die du später auf dein Windlicht kleben möchtest. Falls du nicht so gut zeichnen kannst, kannst du dir auch hier wieder vorher eine Schablone ausdrucken, ausschneiden und übertragen. Schneide nun vorsichtig dein Motiv aus. Je nachdem wie dünn deine Korkplatte ist kann sie schnell kaputt gehen, arbeite also vorsichtig. Wichtig ist auch, dass du bedenkst, dass du auf Kork nicht radieren kannst, also zeichne z.B. den Kürbis immer auf die Rückseite des Motives, auf welche auch dein UHU Alleskleber Kraft kommt!

Aus Kork werden herbstliche Motive aufgemalt und ausgeschnitten.

Deko Windlicht bekleben mit dem UHU Alleskleber Kraft

Nachdem du deine herbstlichen Motive ausgeschnitten hast, kannst du sie noch mit einem weißen Stift umranden. Du kannst auch eine andere Farbe verwenden oder die Kürbisse z.B. orange und grün ausmalen. Ich finde jedoch, dass die Korkoptik einfach herbstlicher an meinem Deko Windlicht aussieht und bei uns besser in die Wohnung passt. Bestreiche deine ausgeschnittenen Korkmotive mit dem UHU Alleskleber Kraft und drücke sie vorsichtig an deinem Teelichtglas fest!

Der UHU Alleskleber Kraft ist perfekt für dieses DIY Projekt, denn er ist für viele unterschiedliche Materialien geeignet. So kann man mit dem UHU Alleskleber Kraft beispielsweise Glas, Stoff, Kork, Kunststoffe, Holz, Leder und noch viele weitere Materialien kleben. Er klebt schnell, stark und transparent. Das arbeiten mit der Flextube ist zudem sehr einfach! Weitere Hinweise zum Kleber und das gesamte Sortiment findest du auf www.uhu.de!

UHU Alleskleber Kraft mein jahrelanger Begleiter !

Ich kann dir die Produkte von UHU nur ans Herz legen! Ich habe schon früher in der Schule die Klebestifte verwendet und verwende die Produkte auch heute noch gerne! Daher freue ich mich sehr, dass ich diese DIY Idee zusammen mit UHU umsetzen durfte, da ich selbst immer wieder die Produkte verwende. Ich greife bei vielen Materialien auch lieber zu einem UHU Kleber aus der Tube, denn der Alleskleber hält oft besser. Viele Blogger schreiben DIY Anleitungen und basteln mit der Heißklebepistole. Ich habe leider schon häufig die Erfahrung gemacht, dass sich der Kleber von vielen Materialien wieder ablösen lässt und das Projekt dann nicht so hundert prozentig hält! Heißkleber kann man vom Glas super einfach abziehen, also war er für mich für das herbstliche Windlicht einfach nicht geeignet! Ich kaufe lieber einen Kleber von dem ich wenig brauche und der aber hält was er verspricht! Hast du UHU Produkte zu Hause?

Wenn du deine Herbstmotive auf das Teelichtglas geklebt hast, kannst du noch ein Band oder Bast
um den oberen Rand des Glases kleben. Mein Windlicht hatte bereits eine Verzierung. Wenn deines
noch ein wenig leer aussieht, kannst du jetzt gerne mit deinem UHU Alleskleber kreativ werden und
den Rand noch ein wenig gestalten!

Du könntest den Kürbissen auch kleine gruselige Gesichter malen, dann könntest du das Windlicht auch als Deko für Halloween verwenden! Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbasteln und herbstlich Dekorieren!

Was gehört für dich im Herbst einfach dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Gedanken zu “DIY Windlicht mit Herbstmotiven ganz einfach selber basteln”