Herzen für eine Valentinstagskarte falten.

Herzen falten – DIY Valentinstagsidee

Heute habe ich endlich mal wieder eine Faltidee für dich! Und zwar diese kleinen Herzen! Ich finde das ist einfach die perfekte DIY Idee für eine Valentinstagskarte. Diese Bastelanleitung ist super einfach und schnell nachgemacht. Für diese Geschenkidee musst du nicht besonders gut falten können, denn sie ist wirklich so leicht nach gebastelt!

Also falls du noch auf der Suche nach einer Karte für deine Liebsten zu Valentinstag bist, dann solltest du diese DIY Idee auf jeden Fall nachmachen!

Aus rechteckigem Faltpapier werden Herzen für eine Valentinstagskarte gebastelt.

Für die gefalteten Valentinstags Herzen benötigst du

– rechteckiges Faltpapier (rosa/rot)
– eine Karte

Erster Faltschritt für das Herz

Zu Beginn legst du das recheckige Faltpapier vor dich und faltest die untere Kante nach oben. Achte darauf, dass du Ecke auf Ecke faltest. Nun entsteht ein schmaleres Rechteck.

Für das Falt Herz wird aus dem großen Rechteck ein kleines gefalten.

Vom Rechteck zum DIY Falt Herz

Falte nun dein schmales Rechteck einmal in der Mitte und öffne es wieder. Nun nimmst du eine der unteren Kanten in die Hand und faltest sie nach oben, entlang der Falzlinie. Dies wiederholst du auch für die andere Seite sodass ein kleines Haus entsteht. Die Grundform für dein Valentinstags Herz.

Die Grundform des Faltherzens für Valentinstag entsteht.

Letzte Schritte für das Falz Herz

Dreh nun dein kleines gefaltetes Haus um und falte die oberen Ecken nach innen. Je weiter du die Ecken nach innen faltest, desto mehr beeinflusst du die Form deines Herzens. Probiere ein wenig aus, wie dir dein DIY Valentinstags Herz am besten gefällt. Ich habe mich entschieden die Ecken nur ein kleines Stück umzufalten, da ich so das Herz am schönsten fand!

Der letzte Faltschritt für das Valentinstagsherz.

Und schon ist dein Falt Herz fertig! Super einfache DIY Idee, findest du nicht auch? Es ist wirklich eine Faltidee die jeder schafft!
Ich habe diese Herzen mit meinen Kindergartenkindern gebastelt und daraus Karten für ihre Eltern gebastelt und diese waren wirklich super schön und den Kindern ist das umsetzen dieser DIY Bastelanleitung sehr leicht gefallen!

Aus rechteckigem Faltpapier werden Herzen für eine Valentinstagskarte gebastelt.

Vom Faltherz zur Valentinstagskarte

Wenn du deine gefaltenen Herzen auf eine Karte kleben möchtest, bestreichst du die Rückseite mit ein wenig Klebestift und klebst das Herz auf eine Karte. Du kannst unterschiedlich großes Papier verwenden und so mehrere auf eine Karten kleben.

Valentinstagskarte mit selbst gefaltenen Herzen.

Wie gefällt dir diese DIY Geschenkidee? Also ich finde die Karte ist einfach eine süße Aufmerksamkeit für alle an diesem Tag! 🙂
Weitere Geschenk- oder Rezeptideen findest du beim Überpunkt Valentinstag!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.