Fertiges Diy Mäppchen mit Stiften.

DIY Mäppchen – ohne Nähen

Dass ich nicht die Größte Näherin bin, wisst ihr bestimmt schon! Kein Nähprojekt klappt ohne die Hilfe meiner Mama. Sie als gelernte Damenschneiderin kann einfach alles! Davon hätte sie mir gerne etwas vererben können! Ja sie war auch ein wenig skeptisch, als ich ihr von meiner Idee erzählt habe, ein Mäppchen selbst zu nähen, aber ohne Nähmaschine! Ganz erstaunt war sie aber als sie das Ergebnis gesehen hat! Wenn ihr auch nicht so begabt seid oder einfach keine Nähmaschine habt, ist dieses DIY genau das richtige für euch! Wenn ihr sauber arbeitet, fällt es gar nicht auf, dass es nicht genäht ist!

Selbstgemachtes Diy Mäppchen ohne Nähen

Für das Do it yourself Mäppchen benötigt ihr:

– Stoff (ca. 30cm breit und 50cm lang)
– Heißklebepistole oder Textilkleber
– einen Reißverschluss
– eine Schere

Das DIY Mäppchen nach basteln, ganz ohne nähen

Zu Beginn müsst ihr euren Stoff auf die Wunschgröße eures DIY Mäppchens schneiden. Meine Maße waren – 25 cm in der Breite und 40cm in der Länge. Nach dem zuschneiden faltet ihr alle Seiten des Stoffes ca. 1 cm nach innen und klebt diesen Rand mit der Heißklebepistole fest. Dieser Schritt ist sehr wichtig, da ihr so verhindert, das euer Stoff später ausfranzt oder Fäden zieht. Die Ecken, an welchen der Stoff überlappt, habe ich ein wenig abgeschnitten, damit nicht eine zu dicke Kante entsteht.
Diese beiden Bastelschritte sind sehr wichtig, da euer DIY Mäppchen später sonst unsauber aussieht.

Schritt für Schritt Erklärung für das Nähen ohne Nähmaschine

Heißklebepistole als Nähmaschinenersatz

Nun öffnet und schließt ihr euren Reißverschluss einige Male, sodass er später auch richtig funktioniert. (Ein Tipp meiner Mama :)) Jetzt könnt ihr ihn auch schon mit Hilfe der Heißklebepistole oder dem Textilkleber festkleben. Achtet darauf, dass kein Kleber auf die Zähne des Verschlusses kommt, da sich ansonsten das DIY Mäppchen nicht mehr öffnen lässt!

Festkleben der Reißverschlusses am Mäppchen

Jetzt müsst ihr nur noch die beiden äußeren Seiten aneinander kleben! Hierfür habe ich vom Boden des DIY Mäppchens nach oben gearbeitet, damit es auch schön abschließt! Das bedeutet von der unteren Kante hoch zum Reißverschluss arbeiten.

Ich wünsche euch Viel Spaß beim nachmachen! Mit diesem DIY seid ihr selbst als unbegabte Näher ganz vorne dabei! Eure Mitschüler oder Mitstudierenden werden Augen machen, wenn ihr mit so einem schönen selbstgemachten Mäppchen kommt! Es muss ja niemand wissen, dass man nicht so näh begabt ist! Ein hoch auf meine geliebte Heißklebepistole! <3

Fertiges DIY Mäppchen mit Stiften

Das Do it yourself Mäppchen wurde von meiner Mama und mir natürlich auch überprüft, ob es eine gute Qualität hat. Ich habe das Mäppchen durch die Gegend geworfen, runter fallen lassen und der Kleber hält echt bombenfest! 🙂
Wenn du auf der Suche nach weitere Hacks bist, solltest du bei meinen Kalender Hacks vorbei schauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.