Winterlicher Türkranz mit Eukalyptuszweigen und Acrylkugeln selbst gebastelt.

Winterlicher DIY Türkranz aus Eukalyptus Zweigen

Hast du schon einmal einen winterlichen DIY Türkranz aus Eukalyptus Zweigen selbst gemacht? Ich bin dieses Jahr total auf das Kranz binden gekommen. Ich hätte wirklich nie gedacht, dass mir das so viel Spaß macht! Ach ich glaube, das war nicht das letzte Dekostück für unsere Wohnung, welches ich selbst aus Zweigen gebastelt habe. Hast du schon einmal einen weihnachtlichen Kranz oder einen Türkranz selbst gemacht? Wenn nicht musst du das auf jeden Fall einmal ausprobieren. Ich finde einfach Zweige jeglicher Art toll und sie gehören zu einer schönen Weihnachtsdekoration einfach dazu, findest du nicht auch?

Und was toll an diesem Naturmaterial ist, es duftet so toll beim basteln! 🙂

Winterlicher Türkranz mit Eukalyptuszweigen und Acrylkugeln selbst gebastelt.

Für den winterlichen Deko Türkranz benötigst du

– einen Metallring
– Eukalyptuszweige
– Basteldraht (sehr dünn)
– Acrylkugeln
– Spraydosen Farbe
– Faden oder Kordel
– Schere
– goldenes Glitzerpapier
– Bleistift
– Heißklebepistole

Binden des selbstgemachten Kranzes

Ein kleiner Tipp vorweg. Du solltest beim binden des  Türkranzes Handschuhe tragen, da der Saft von frischem Eukalyptus ganz schön an den Fingern klebt. Ich musste längere Zeit schrubben bis der bräunliche Saft von meinen Fingern ab war.

Für das binden des DIY Kranz legst du dir deinen Metallring und deine Eukalyptuszweige zu recht. Je nach Durchmesser eures Rings, brauchst du auch mehr Zweige. Ich habe einfach einen Bund Eukalyptus gekauft, der hat vollkommen gereicht. Ich habe sogar noch ein wenig für eine andere Dekoidee übrig.

Schneide deine Zweige ein wenig kleiner und beginne sie um den Metallring zu binden. Befestige den Anfang und das Ende des Kranzes mit ein wenig Basteldraht am Ring. Diesen Schritt wiederholst du nun so oft, bis dein Türkranz ganz grün ist. Wichtig ist, dass du beim binden der einzelnen Eukalyptuszweige sie ein wenig überlagerst. So sieht euer Kranz dichter und auch schöner aus!

Die Eukalyptus Zweige werden um den Metallring gebunden. Daraus entsteht ein winterlicher Türkranz

Dekorieren des do it yourself Türkranz

Ich habe an meinen Kranz nun ein paar Acrylkugeln in verschiedenen Größen gebunden. Diese habe ich vorher noch mit einem wunderschönen rosa besprüht. Je nach Farbe musst du sie vielleicht zwei mal auftragen. Nach dem trocknen werden die Kugeln mit Hilfe des Basteldrahts an eurem Eukalyptus Türkranz gebunden. Bringe deine Kugeln ein wenig versetzt an, dann wirken sie am Kranz schöner.

Die Kugeln werden angesprüht und mit dem Draht am Deko Türkranz befestigt.

Als nächstes habe ich aus glizernden Tonpapier das Wort JOY ausgeschnitten. Hierfür habe ich auf die Rückseite des Papiers das Wort geschrieben, um zu vermeiden, dass man später hässliche Bleistift Striche sieht. Falls du das auch so machen solltest, achte darauf, dass du den Buchstaben „J“ falsch rum darauf schreibst, damit er später richtig rum ist.
Spanne deinen Draht in der Mitte des selbst gemachten Türkranzes und klebe mit Hilfe der Heißklebepistole die Buchstaben fest.
Wenn du magst, kannst du sie ein wenig versetzt aufkleben. Was noch schöner aussieht ist, wenn du eine durchsichtige Drachenschnur im Kranz spanst. Denn so sieht es aus, wie wenn die Buchstaben schweben würden.

Falls du wie ich keine Schnur zur Hand hast, geht auch der Draht.

Das weihnachtliche Wort wird in der Mitte des Türkranzes befestigt.

Binde nun nur noch einen Faden an deinen Türkranz, damit du ihn aufhängen kannst.
Und fertig ist die super schöne winterliche Dekoidee für dein Zuhause! Wie gefällt dir diese Bastelanleitung?
Falls du es genauso liebst wie ich deine Wohnung schön winterlich zu dekorieren, ist dieser schlichte Türkranz aus Naturmaterialien vielleicht auch etwas für dich!

Selbst gebastelter Türkranz aus Eukalyptus und Dekokugeln.

Der Türkranz ist mein erster Beitrag im diesjährigen Blogger Adventskalender. Bei der lieben Vivi von Kreavivität findest du alle weiteren Türchen verlinkt. Sie hat uns zum Beispiel gestern Weihnachten im Glas gezeigt. Eine tolle Idee von vielen, die noch auf dich warten!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Gedanken zu “Winterlicher DIY Türkranz aus Eukalyptus Zweigen”