Kleine Osterdeko und Geschenkidee aus einer alten Milchverpackung.

DIY Osternest basteln – Upcycling Idee

Seit zwei Wochen läuft nun schon unsere DIY Upcycling Challenge (nähere Infos dazu findest du am Ende des Beitrags) und sie kommt vor allem auf Instagram sehr gut an! Viele Blogger und auch Bastelwütige haben schon einige Bastelanleitungen und Inspirationen unter unserem #diyupcyclingchallenge veröffentlicht. Ich bin heute an der Reihe dir meine Schritt für Schritt Anleitung zu zeigen und ich habe mir etwas ganz tolles überlegt. Eine selbst gemachtes Osternest aus einem alten Tetra Pak. Ein kleines Geschenk aus wertlosem Material zum verschenken oder zum dekorieren der Fensterbank! Diese Deko- und Geschenkidee ist wirklich so einfach und schnell nachgemacht und ist einfach aus einem Material, das normalerweise bei allen im Mülleimer landet. Wir gefällt dir das selbst gebastelte Osternest?

Osternest aus einer alten Milchverpackung - DIY Upcycling Idee.

Für DIY Upcycling Idee benötigst du

– Tetra Pak (1 pro Osternest)
– eine Schere
– Stift
– rosa Acrylfarbe
– ggf. ein Lineal

Aus alten Tetra Paks entsteht ein DIY upcycling Osternest.

Vom Tetra Pak zum Osternest

Bevor du deine Tetra Paks zum basteln verwendest, musst du sie vorher gut mit Wasser ausspülen. Danach zeichnest du entweder Freihand oder mit einem Lineal eine gleich hohe Linie um deinen Tetra Pak herum. Dies machst du nur auf drei Seiten, da an der vorderen Seite die Osterhasen Ohren nicht fehlen dürfen. Je nachdem wie groß dein DIY Osternest werden soll, kannst du die Linien und Ohren höher oder niedriger aufzeichnen. Ich finde es schön, wenn man mehrere in verschiedenen Höhen bastelt, da man dann sie schön auf einer Fensterbank dekorieren kann.

Ach ich finde diese Upcycling Idee einfach so toll, denn man kann sie verschenken oder einfach sein Zuhause damit dekorieren.

Auf dem Tetra Pak werden Hasenohren aufgezeichnet, damit das Nest österlicher aussieht.

Ausschneiden und Entfernen des Aufdrucks, damit das Osternest hübscher aussieht

Als nächstes musst du an den vorgezeichneten Linien entlang schneiden. Kleiner Tipp, schneide zuerst ein wenig weiter oben in den Tetra Pak, da so gegebenenfalls noch das restliche Wasser vom auswaschen raus laufen kann. Mit meiner Schere war es sehr einfach den Karton zu zerschneiden, falls es dir schwer fällt, kannst du auch ein Cutter Messer verwenden.

Nach dem ausschneiden, ziehst du die oberste Schicht des Kartons ab. Beginne an einer Ecke die Schicht mit dem Aufdruck zu entfernen. Ich konnte immer größere Stücke ab machen. Falls bei dir kleine Überreste bleiben, kannst du diese nass machen und dann mit dem Finger darüber streichen. So lösen sie sich ganz einfach ab, wie eine Tapete die lange genug eingeweicht wurde!

DIY Upcycling Idee - Oster Deko

Fertig stellen der Upcycling Osterdeko Idee

Wenn die bedruckte Schicht vom Tetra Pak entfernt ist, kannst du jetzt deinem kleinen Hasen noch ein Gesicht malen. Dies habe ich einfach mit einem permanenten Stift gemacht. Als kleines Highlight und als Farbtupfer dieser Upcycling Idee habe ich dem Osterhäschen noch rosa Bäckchen mit Acrylfarbe gemacht. Hierfür habe ich einfach meinen kleinen Finger in Farbe getunkt und die Farbe auf den Karton getupft.

Falls dir die Farbe des Kartons nicht gefällt, kannst du ihn auch mit Acrylfarbe komplett anmalen und nach deinen Wünschen ganz individuell gestalten.

Der kleine Upcycling Hase bekommt noch rosa Backen um noch süßer auszusehen.

Befülle den Hasen mit ein wenig Stroh. Wenn du diese DIY Idee verschenken möchtest, dann kannst du das Nest mit Schokoladen Eiern oder kleinen Hasen befüllen. Alternativ kannst du das kleine Osternest auch mit selbst gemachten Ostereiern befüllen und deine Fensterbank damit dekorieren. Ich möchte die beiden Upcycling Hasen als Fensterbrett Deko verwenden und habe sie aus diesem Grund mit gebastelten Ostereiern befüllt. Die Anleitung für die umhäkelten Eier findet ihr auch auf meinem Blog!

Die DIY Osternest Bastelanleitung ist wirklich super einfach und so schön! Mir macht es Spaß mit Müll bzw. wertlosem Material zu arbeiten, denn es ist einfach immer toll zu sehen, was für schöne Projekte daraus entstehen können. Ich hoffe ich konnte dich ein wenig inspirieren und dir die tolle Wirkung von Upcycling zeigen!

Logo der DIYUpcycling Challenge

Gemeinsam mit meinen lieben Blogger Kolleginnen habe ich mir zum Ziel gemacht, dich zu inspirieren und dich auch zum mitwirken einzuladen. Unter unserem #diyupcyclingchallenge kannst du gerne deine Beiträge auf Instagram mit uns teilen. Wir sind täglich unterwegs und staunen über die tollen Projektideen die schon geteilt wurden. Helfe mit und zeige der Welt, dass man nicht immer teuer Materialien kaufen muss, sondern einfach das verwenden kann, was man eh schon zu Hause hat!

Vorbei schauen lohnt sich!

Die liebe Lisa von DIYKüche hat uns auch schon eine tolle Anleitung auf ihrem Blog gezeigt. Sie bastelt aus einer alten Eiweißshake Verpackung einen tolle Fotohalter.

Bei der lieben Susi von PASTELLPINK findet ihr ein DIY Geheimversteck aus alten Ordnern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “DIY Osternest basteln – Upcycling Idee”